Datenschutz

Allg. Datenschutzhinweise

 

Datenschutzhinweise

der Krug Maschinenbau GmbH, Gesch├Ąftsf├╝hrer: Bernhard Krug, Matthias Krug , Waldbrunner H├Âhe 8 , 69429 Waldbrunn

 

Inhalt:

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung

3. Weitergabe von Daten an Dritte

4. Ihre Rechte als betroffene Person

5. Ihr Recht auf Widerspruch

6. Datenverarbeitung ├╝ber unsere Website

 

    1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

    Diese Datenschutzhinweise gelten f├╝r uns,

    • Krug Maschinenbau GmbH
    • Gesch├Ąftsf├╝hrer: Bernhard Krug, Matthias Krug
    • Waldbrunner H├Âhe 8
    • 69429 Waldbrunn
    • Tel.: 06274928493
    • Fax: 06274927506
    • E-Mail: Info@krug-maschinenbau.de
    • als verantwortliche Stelle.

     

    2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung

    Wenn Sie uns beauftragen, werden folgende Informationen erhoben:

    - Anrede, Titel, Vorname, Nachname

    - Anschrift

    - E-Mail-Adresse

    - Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)

    - ggf. Faxnummer (wenn vorhanden & gew├╝nscht)

    - ggf. Kontodaten

    - ggf. Geburtsdatum

    Au├čerdem werden alle Informationen erhoben, die f├╝r die Erf├╝llung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind.

     

    Die Erhebung der personenbezogenen Daten [optional, falls f├╝r Ihr Unternehmen zutreffend: ÔÇ×und auch der besonderen Kategorien personenbezogener DatenÔÇť] erfolgt,

    - um Sie als Kunden identifizieren zu k├Ânnen;

    - um Sie angemessen beraten zu k├Ânnen;

    - um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegen├╝ber erf├╝llen zu k├Ânnen;

    - um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu k├Ânnen:

    - zur Korrespondenz mit Ihnen;

    - zur Rechnungsstellung bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens;

    - zu Zwecken der zul├Ąssigen Direktwerbung;

    - zur Geltendmachung etwaiger Anspr├╝che gegen Sie.

    Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt anl├Ąsslich Ihrer Anfrage bei uns und ist zu den genannten Zwecken f├╝r die Bearbeitung Ihres Auftrags und f├╝r die Erf├╝llung von Verpflichtungen aus dem zugrundeliegenden Vertrag erforderlich.

    Die erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht f├╝r Kaufleute (6, 8 oder 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Vertragsverh├Ąltnis beendet wurde) gespeichert und danach gel├Âscht. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gem├Ą├č HGB, StGB oder AO) zu einer l├Ąngeren Speicherung verpflichtet sind oder wenn Sie in eine dar├╝ber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

     

     

    3. Weitergabe von Daten an Dritte

    Eine ├ťbermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grunds├Ątzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies f├╝r die Abwicklung von Vertragsverh├Ąltnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu z├Ąhlt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister (sog. Auftragsverarbeiter) oder sonstige Dritte, deren T├Ątigkeit f├╝r die Vertragsdurchf├╝hrung erforderlich ist (z.B. Versandunternehmen oder Banken). Die weitergegebenen Daten d├╝rfen von den Dritten ausschlie├člich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

     

    4. Ihre Rechte als betroffene Person

    Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

    - Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen k├Ânnen Sie jederzeit uns gegen├╝ber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann f├╝r die Zukunft nicht mehr fortgef├╝hrt werden.

    - Auskunftsrecht: Sie k├Ânnen Auskunft ├╝ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere f├╝r die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empf├Ąngern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. f├╝r das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie├člich Profiling und ggf. aussagekr├Ąftigen Informationen zu deren Details.

    - Berichtigungsrecht: Sie k├Ânnen die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollst├Ąndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

    - L├Âschungsrecht: Sie k├Ânnen die L├Âschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Aus├╝bung des Rechts auf freie Meinungs├Ąu├čerung und Information, zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr├╝nden des ├Âffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist.

    - Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung: Sie k├Ânnen die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtm├Ą├čig ist, Sie aber deren L├Âschung ablehnen. Au├čerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr ben├Âtigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen. Dar├╝ber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben;

    - Recht auf Daten├╝bertragbarkeit: Sie k├Ânnen verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesebaren Format ├╝bermitteln. Alternativ k├Ânnen Sie die direkte ├ťbermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies m├Âglich ist.

    - Beschwerderecht: Sie k├Ânnen sich bei der f├╝r uns zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtm├Ą├čiger Weise verarbeiten. Die f├╝r uns zust├Ąndige Beh├Ârde ist:

    Baden W├╝rttemberg

    Landesbeauftragter f├╝r Datenschutz & Informationsfreiheit

    K├Ânigstr.10a, 70173 Stuttgart

     

    5. Ihr Recht auf Widerspruch

    Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. M├Âchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, gen├╝gt eine Mitteilung in Textform. Sie k├Ânnen uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 1. dieser Datenschutzhinweise.

     

    6. Datenverarbeitung online

    Auch ├╝ber unsere Internetseiten erfolgt keine Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten, u.a. der IP-Adresse oder Website-Besucher.