Nachteile des Verfahrens:

 

Vorteile des Verfahrens:

  • Druck auf unterschiedlichsten Materialien möglich, z.B. Karton, Papier, Kunststofffolien (wie PE, PET, PS, PP, PVC...) und auch verschiedene Textilien wie Polyester, Nylon und Seide
  • endlose Verarbeitung über Etikettenrollen üblich
  • beständig gegen thermische, mechanische und chemische Einflüsse bei entsprechend guter Qualität des Verbrauchsmaterials
  • hervorragende Lesbarkeit von gedruckten Barcodes
  • konturenscharfe und kontrastreiche Muster (Barcodes, Texte...)
  • Anbindung an Datenverarbeitung wie PC und Netzwerk möglich
  • digitales Druckverfahren für schnell wechselnde Daten